News

DER LETZTE RITTER VON HOHEN RÄTIEN                                                                                   Wegen Feuerverbot im Kanton Graubünden müssen die Dreharbeiten zum Finale des Films auf Frühjahr 2019 verschoben werden.                                                                                                    Das Projekt wird ohne Unterstützung öffentlicher Hand realisiert, alle Beteiligten verzichten auf eine Gage, freuen sich bei einem grösseren Projekt vor der Kamera stehen zu dürfen und machen aus Freude und Enthusiasmus mit. Sponsoren sind natürlich zu jeder Zeit willkommen!

Aktuell werden Darsteller welche als Bauern mit Fackeln die Burg erstürmen gesucht. Der Drehplan sieht es vor, dass die Erstürmung der Burg am Sonntag den 14. April um 15 Uhr auf Burg Ehrenfels gedreht wird.

Parkplätze sind beim Bahnhof Sils im Domleschg vorhanden. Zu Fuss sind es ca. 10 Minuten zur Burg.

Für Verpflegung ist gesorgt.

Es muss mit ca. 3 Stunden Drehzeit gerechnet werden. Interessenten melden sich bitte über die Homepage.


Aktuelle Filmbilder (Bilder anklicken zum Vergrössern)

Making of Fotos von "Der letzte Ritter von Hohen Rätien"